Wir für Ihre Sicherheit

Schwerer Verkehrsunfall auf der L303

Am Samstag, dem 16. Oktober um 18:04 Uhr wurde die FF Pistorf zeitgleich mit der ortszuständigen Feuerwehr St. Andrä/Höch zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der L303 alarmiert.

Nach dem Ortsteil St. Andrä Richtung Preding kam es aus unbekannter Ursache zu einer Kollision zweier PKWs. Nach dem Zusammenstoß kam ein PKW am Straßenrad zum Stillstand. Der zweite beteiligte PKW wurde von der Fahrbahn geschleudert und blieb am Autodach liegen. Ein weiterer PKW dürfte kurz nach dem Zusammenprall an der Unfallstelle durch herumliegende Fahrzeugteile beschädigt worden sein.

Weiterlesen...

Zweiter schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person innerhalb von nur 14 Stunden

Am Dienstag, dem 21. September ertönte innerhalb von nur 14 Stunden das zweite Mal die Sirene in Pistorf. Die Kameraden wurden um 10:10 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B74 in Maierhof gerufen. Aufgrund des Einsatzstichwortes wurde auch die FF Gleinstätten alarmiert.

Weiterlesen...

Schwerer Verkehrsunfall auf der B74 Höhe EKZ Pistorf

Die Kameraden der FF Pistorf wurden am Montag, dem 20. September um 20:03 Uhr mittels Sirene zu einem Verkehrsunfall auf der B74 auf Höhe EKZ Pistorf gerufen. Aufgrund des Alarmstichwortes „T10 – VU mit eingeklemmter Person“ wurde mit der FF Pistorf zeitgleich auch die FF Gleinstätten alarmiert.

Weiterlesen...

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B74

Am Montag, dem 9. August um 13:09 Uhr wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Pistorf innerhalb von nur vier Tagen das fünfte Mal alarmiert. Grund dafür war ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B74 in Maierhof. Aufgrund des Alarmstichwortes wurde auch die Freiwillige Feuerwehr Gleinstätten zeitgleich alarmiert.

Weiterlesen...